Bitte oder Registrieren, um Beiträge und Themen zu erstellen.

Vorsicht bei Toastbrot !!!

  1. ich musste mit Erschrecken feststellen das in den meisten Toastsorten Ackerbohnenmehl drin. Ausser bei dem Toast von Goldentoast.

Wirklich erschreckend, allerdings hatte ich bisher auch keine Beschwerden.

Aber jetzt werde ich verstärkt darauf achten.

Danke für den Hinweis!

Mein Sohn hatte heute morgen auch Toastbrot mit Ackerbohnenmehl gegessen (eine Scheibe American-Toast), sind hier bei irgendjemandem Nebenwirkungen bekannt?

ich esse den americantoast von aldi seit langem.

unklar, ob die rezeptur geändert wurde oder ob die beschwerden nur nicht kritisch sind ...

 

es kann sein, dass das ackerbohnenmehl schon seit langem genutzt wird und zu keinen schweren nebenwirkungen führt.

vielleicht  leichte müdigkeit, gereiztheit/sensibilität und schwäche, die sich einschleichen und auf eine kleine reaktion auf das ~mehl zurückzuführen sind.

aber ich bin mir nicht sicher.

 

teste gerade, ob sich etwas an meinem befinden verändert, wenn ich das ackerbohnenmehl vermeide.

es gibt auch toasts, die dieses ~mehl nicht in den inhaltsstoffe aufführen.

Admin hat auf diesen Beitrag reagiert.
Admin